William Hill erhält eine gerichtliche Verfügung

Es bahnen sich Probleme zwischen William Hill und Playtech an. Die in 2009 vereinbarte 5-jährige Joint Venture Zusammenarbeit zwischen dem Software Giganten Playtech und dem Online Casino William Hill resultiert in einer gerichtlichen Verfügung eingeleitet von William Hill gegen Playtech.

Der Grund für das Problem sind angefachte neue Diskussionen während den Verhandlungen über das Joint Venture von Playtech und William Hill über zirkulierende Spekulationen einer Fusion von Playtech und Ladbrokes.

Ladbrokes ist William Hills größter Konkurrent in Großbritannien und auch außerhalb kämpfen sie um die Gunst der europäischen Kunden.

Aus diesem Grund ist es keine Überraschung, dass William Hill gerichtliche Schritte eingeleitet hat, um sich die Exklusivrechte an Playtech zu sichern.

Die Geschichte ist ach deswegen interessant, weil Ladbrokes auch offenbar in Gesprächen mit 888 über eine mögliche Übernahme waren.

Teilen

Die 5 besten Online Casinos

Bonus € Besuchen
€1000 Zum Bonus
100€ Zum Bonus
€6000 Zum Bonus
€1400 Zum Bonus
100 € Zum Bonus
Online Casino Welt - Das komplette Verzeichnis der Online Casinos und Informationsportal zu allen Casinospielen
Copyright 2008-2010 OnlineCasinoWelt.org - Alle Rechte vorbehalten.