Das größte Geheimnis der Casino-Welt

Etwa zur gleichen Zeit vor 22 Jahren trug sich eine der berühmtesten Geschichten in Casino-Geschichte von Las Vegas zu.

Ein Mitarbeiter des Hotelcasinos Stardust türmte von seinem Arbeitsplatz mit einer halben Million Dollar in seinen Taschen und verschwand. Niemand weiß, wohin er ging, was er mit dem Geld anstellte und wo er jetzt ist.

Die legendäre Geschichte passierte 1992, als Bill Brennan das Casino, für das er arbeitete, verließ, so wie er es in den letzten vier Jahren zuvor getan hatte. Aber dieses Mal stahl er ein Vermögen von seinem Arbeitgeber und verschwand spurlos. Eine Situation wie diese war nur in Filmen möglich, aber im wirklichen Leben wurden die Verbrecher in der Regel gefangen -- bis zu diesem Zeitpunkt.

Bill richtete keine eine Waffe auf irgendjemand, er ging nur mit $507,361 in bar und Spielchips aus dem Gebäude. Polizeileutnant Joe Greenwood sagte dazu in einem Interview im Jahr 1992:

"Man hat nie eine Spur von Bill Brennan gefunden, nirgendwo. Nicht die kleinste Spur", sagte der ehemalige Sportwetten-Manager bei Stardust Richard Saber. Er kannte Brennan persönlich und erzählte den Journalisten, dass er ein völliger Einzelgänger war und allein mit seiner Katze lebte. Seine Wohnung war der erste Ort, den die Polizei überprüfte. Aber sie konnten nur feststellen, dass Brennan seine Katze mitgenommen hatte und schon lange weg war.

Der Apartment-Manager sagte, Brennan sei "einfach nur ein netter Junge gewesen, das ist alles." Aber offensichtlich hatte sich der nette Junge angefangen zu verändern, als er begann, sich mit einem großen Wettkunden abzugeben.

"Das war ein Glücksspieler, dem wir nicht vertrauten. Er war ein seidiger Charakter. Er verschwand ebenfalls vom Erdboden nur ein paar Monate nachdem Bill weg war", sagte Saber.

Brennan wurde ein Problem auf Arbeit, er wurde schlecht von einigen Menschen beeinflusst und er „wollte unbedingt ein Supervisor werden, was aber mit der Veränderung seiner Haltung nicht vereinbar war; ich konnte ihm nicht verantwortungsvolle Position für all das Geld geben", sagte Schettler .

Aber Schettler konnte andererseits eine solche Wendung der Dinge nicht erwarten. Er sah allerdings, dass Brennan Bücher über Identitätswechsel zu lesen begann.

Manche Leute sagen, dass Bill die Stadt nie verlassen hat oder ein Mitwisser gehabt hat, der ihn getötet und dann das Geld genommen hat. Dieses Geheimnis bleibt ungelöst.

"Wäre das heute auch möglich? Wahrscheinlich nicht", sagte Polizei-Sergeant John Sheahan.

"Heute sind wir in der Lage, jemanden über sein Handy auf den Meter genau zu orten", sagte Sheahan.

Bill Brennan ist auf der Liste mit Amerikas meistgesuchten Verbrechern gewesen, der FBI-Liste, aber das hat nie irgendwelche Ergebnisse gezeitigt.

Verbrechensbekämpfer hoffen immer noch, Hinweise zu bekommen, aber Bill Brennan scheint die Person zu bleiben, die das Unmögliche zu tun vermochte.

Teilen

Die 5 besten Online Casinos

Bonus € Besuchen
€1000 Zum Bonus
100€ Zum Bonus
€6000 Zum Bonus
€1400 Zum Bonus
100 € Zum Bonus
Online Casino Welt - Das komplette Verzeichnis der Online Casinos und Informationsportal zu allen Casinospielen
Copyright 2008-2010 OnlineCasinoWelt.org - Alle Rechte vorbehalten.