Video Poker – Wie man spielt

Video Poker ist normalen Spielautomaten sehr ähnlich, jedoch der einzige Unterschied ist, dass man in Spielautomaten keine Fähigkeiten aufweisen muss und im Video Poker benötigt man Kenntnisse des 5 Karten Pokers. Sie müssen die Kartenhierarchie des Pokers verstehen, um richtig spielen zu können.

Wenn Sie beginnen zu spielen ist das Prinzip dasselbe wie bei den Spielautomaten, Sie platzieren Ihren Einsatz indem Sie wählen wie viele Münzen Sie einsetzten wollen und drehen anschließend an den Rädern. Die meisten Maschinen haben 5 Räder, aber manchen haben auch nur 3.

Das Ziel des Spiels ist die möglichst beste Pokerhand zu erlangen, die die Maschine verteilen kann. Sie können einige Karten behalten und andere Karten, die Sie nicht benötigen wieder einwechseln.

Sie können alle Ihre 5 Karten eintauschen, jedoch ist es besser, dass Sie es nicht tun. Auch wenn Sie kein hohes Paar erhalten haben an dem sie festhalten können, ist es trotzdem besser die höchste Karte zu behalten. So werden Sie eine höhere Chance haben eine Hand zu bekommen, die Ihnen am Ende etwas auszahlt.

Seien Sie nicht besorgt, wenn Sie mit dem Pokerspiel nicht vertraut sind. Jedes Video Pokerspiel hat einen festgelegten Zahlungstisch, der alle Kartenkombinationen aufzeigt. Nach nur einigen Runden wird es Ihnen leicht fallen zu verstehen, welche Pokerhände Ihnen einen Gewinn einbringen.

Teilen

Die 5 besten Online Casinos

Bonus € Besuchen
100 € Zum Bonus
100€ Zum Bonus
200$ Zum Bonus
200€ Zum Bonus
€1000 Zum Bonus
Online Casino Welt - Das komplette Verzeichnis der Online Casinos und Informationsportal zu allen Casinospielen
Copyright 2008-2010 OnlineCasinoWelt.org - Alle Rechte vorbehalten.