Kasinos in Las Vegas

Ohne Zweifel stellt Las Vegas die Glücksspielmetropole der USA dar. In der Nacht, wenn die Lichter beginnen zu leuchten und die Besucher, die aus aller Welt nach Las Vegas gekommen sind, essen, trinken, zocken und Spaß haben wollen, bis Ihre Reise vorüber ist.

Las Vegas Geschichte

Der Staat von Nevada wurde 1905 gegründet und wurde sechs Jahre später als Stadt erklärt. Die Stadt wurde als "Sin City" (die Stadt der Sünden) und einer enormen Auswahl an Unterhaltung für Erwachsene.

Die Stadt wurde "Las Vegas" von Spaniern genannt, während sie aus dem Norden nach Westen des Landes gereist sind. Der Name der Stadt bezieht sich auf artesische Brunnen, die den Grasslandschaften der Region zu Grunde liegen (diese nennt man Vegas auf spanisch). Der Bereich gehörte noch zu Mexiko als John C. Fremont am 3. May 1844 nach Las Vegas reiste. 11 Jahre später wurde dieses Gebiet von den USA am 10. Mai 1855 eingenommen. Das Gebiet wurde 30 Mormonen aus Brigham Young übergeben. Am 15. Mai 1905 wurde Las Vegas Teil des Zugnetzes, Schließlich am 16.3.1911 wurde Las Vegas zu einer Stadt erklärt.

Las Vegas Heute

Ein Jahrhundert später hat Las Vegas eine Fläche von 294 Quadratkilometern. Es ist von Wüste und Bergen umgeben. In den letzten zwanzig Jahren hat sich die Skyline der Stadt stark verändert. Das Mirage wurde 1989 eröffnet. In den 1990ern wurden eine Reihe anderer Kasinos am Stadtrand eröffnet. Die Stadt besteht hauptsächlich aus Hotels und Casinos. Leute aus aller Welt reisen nach Las Vegas , um in den eleganten und und bemerkenswerten Kasinos zu spielen.

Glücksspiel und andere Aktivitäten

Das erste Casino wurde 1931 eröffnet und wurde "Northern Club" genannt. Heutzutage kennt man das Casino als "La Bayou". Jetzt hat man die Auswahl aus einer riesigen Anzahl von Casinos. Beispielsweise können Sie das Binion's Gambling Hall and Hotel, California Hotel and Casino, Fremont Hotel and Casino, Main Street Casino, Golden Gate Hotel and Casino, The Golden Nugget, El Cortez, Fitzgeralds, Four Queens, Gold Spike Hotel und Casino and Las Vegas Club - nur um einige zu nennen besuchen.

Das Hervorangehende an Las Vegas ist, dass der Spaß nicht hier aufhört. Die Touristen haben die Möglichkeit an einer unzähligen Menge von Aktivitäten teilzunehmen, die in den Casinos stattfinden. Es gibt viele Museen, die wir Ihnen stark ans Herz legen, z.B. das Las Vegas Museum der organisierten Kriminalität, das Museum der Strafverfolgung und das Neon Museum. Besucher können auch an einer sogenannten 'First Friday Celebration' teilnehmen, die jeden ersten Freitag des Monats stattfindet (im Art District). Las Vegas besitzt seinen eigenen Zoo namens 'Southern Nevada Zoological-Botanical Park', der mehr als 150 unterschiedliche Spezies haust.

Soll ich Las Vegas besuchen?

Natürlich! Wenn Sie noch nie in Las Vegas waren, sollten Sie jetzt ihren Flug buchen! Die Stadt ist wahrhaftig die "Sin City" der Welt und wenn Sie noch nie in einem Kasino gewesen sind, dann sollte Las Vegas Ihre erste Destination sein. Besucher kommen aus der ganzen Welt, um sich im Labyrinth der Kasinos zu verirren. Obwohl die Stadt keine reiche kulturelle Geschichte aufweist, können wir Ihnen garantieren, dass Sie Ihre Reise nach Las Vegas niemals vergessen werden.

Teilen

Die 5 besten Online Casinos

Bonus € Besuchen
€1000 Zum Bonus
100€ Zum Bonus
€6000 Zum Bonus
€1400 Zum Bonus
100 € Zum Bonus
Online Casino Welt - Das komplette Verzeichnis der Online Casinos und Informationsportal zu allen Casinospielen
Copyright 2008-2010 OnlineCasinoWelt.org - Alle Rechte vorbehalten.