Amerikanisches Roulette

Amerikanisches Roulette ist eine moderne Version des ursprünglichen französischen Roulettes, das ca. 150 Jahre davor entstanden ist. Es verwendet ein Rouletterad, das zusätzlich zu der 0 Nische wie im französischem und europäischem eine 00 Nische besitzt.

Das ursprüngliche französische Roulette hatte ebenfalls eine 00 Nische, jedoch als es nach Monte Carlo kam wurde sie zu einer einfachen 0 gewechselt. Im amerikanischen Roulette verblieb diese jedoch. Das ist der Grund, weswegen man von einer Doppel 0 spricht immer das amerikanische Roulette meint und von einer einfachen Null sich immer auf das französische oder europäische bezieht.

Wenn Sie amerikanisches Roulette spielen, liegt der Hausvorteil bei 5.26%, was bedeutet, dass das Casino für jede eingesetzten 100$ 5.26$ für sich beansprucht. Das ist fast doppelt soviel als beim europäischem oder französischem Roulette, deren Hausvorteil bei 2.70% liegt. Aus diesem Grund werden Ihnen Roulettexperten immer empfehlen europäisches oder französisches Roulette zu spielen.

Amerikanisches Roulette bietet einen einzigartigen Einsatz von 5 Zahlen 0, 00, 1, 2 & 3. Wir empfehlen diese Wette nicht, weil die Wahrscheinlichkeit einen Treffer zu erlangen sehr gering ist.

Ein anderer Unterschied zwischen europäischem und amerikanischem Roulette ist die Reihenfolge der Zahlen auf dem Rouletterad. Im europäischem Roulette sind sie zufällig arrangiert und im amerikanischem Roulette erscheinen sie in Paaren in folgender Reihenfolge: : 1-00-27-10-25-29-12-8-19-31-18-6-21-33-16-4-23-35-14-2-0-28-9-26-30-11-7-20-32-17-5-22-34 -15-3-24-36-13

Teilen

Die 5 besten Online Casinos

Bonus € Besuchen
200$ Zum Bonus
100€ Zum Bonus
200€ Zum Bonus
100 € Zum Bonus
2400$ Zum Bonus
Online Casino Welt - Das komplette Verzeichnis der Online Casinos und Informationsportal zu allen Casinospielen
Copyright 2008-2010 OnlineCasinoWelt.org - Alle Rechte vorbehalten.